Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.2016, 17:06   #2
LDK-CC
Powermoderator
König der Löwen
 
Benutzerbild von LDK-CC
 
Registriert seit: 20.07.2007
Ort: Wetzlar / WZ (LDK) ... ist wieder die "Wilde Zone"
Beiträge: 5.637

Mein CC: 207cc Vti 120 Sport


Standard

Fehler P0341 weist auf einen Nockenwellensensor hin. Beim großen 2.0 Motor und den HDI-Motoren gibt es 2 Sensoren: Nockenwellenpositionsgeber und Kurbelwellenimpulsgeber.
Wurden beide gewechselt ?

Es gab wohl mal an die Peugeot Werkstaetten diverse Rundbriefe, was bei bestimmten Fehlermeldungen zu kontrollieren sei.

Die erwähnten Meldungen z. Zündaussetzer (P1336, P1338) tauchen diverse Male auf, allerdings nicht unbedingt im Zusammenhang mit "Zündspule" kontrollieren

* Wenn einer dieser Fehlercodes oder alle vorliegen P2191, P2192, P0170, P0171, P0172, P0010, P0011, P0012, P11A3, P11A4, P11A8, P11A9, P0014, P2178, P2177, P1337, P1338, P1339, P1340 : Position des Rads der Nockenwellenphasenverschieber prüfen

Angeblich gibt es auch einen Rundbrief, der bei solchen Kaltlaufmacken auf den Saugrohrdrucksensor hinweist. Das scheint eine "Sollbruchstelle" zu sein, dann angeblich soll der bei den entspechenden Meldungen kontrolliert und ggf. gereinigt oder ersetzt werden. Weiterhin mittlerweile angeblich bei jedem Werkstattbesuch routinemässig mit gereinigt werden. Der kreigt nämlich ständig Ölnebel mit und versifft zwangsläufig...

(gesammelte Infos a. peugeot-board)
__________________
.... Der mit dem CC tanzt ...
für Musikfreaks:Heavy Boys and Mädels
206cc Tech-Talk bei den CCfreunden (archiv-version)

LDK-CC ist offline   Mit Zitat antworten