Zurück   der206cc.de - Fancommunity rund um die CC-Modelle von Peugeot > Technik allgemein > Werkstatt

Werkstatt Werkstatterfahrungen, wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 09.01.2007, 15:00   #21
poetz
Gast
 
Beiträge: n/a



Standard

Verratet doch mal ob man an der Hinterachse ein Spezialwerkzeug braucht um den zylinder reinzudrehen (wegen nachstellung Handbremse) oder ob es auch mit einem Schraubendreher geht...
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2007, 17:22   #22
DJ Tequila
Lichtautomatikdeaktivierer
 
Registriert seit: 03.11.2006
Beiträge: 156



Standard

Das wäre jetzt so eine typische Frage, wo ich den Peugeot-Werkstattmeister anrufen würde. Wenn der Typ OK ist, gibt er Dir auf jeden Fall Auskunft. Das dürfte normal kein Problem sein, sofern man den Zylinder in einer Nut etc. packen kann.
DJ Tequila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2007, 20:15   #23
deek
Ratgeber
 
Benutzerbild von deek
 
Registriert seit: 02.05.2005
Ort: München
Beiträge: 321

Mein CC: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 09/2006, nevadarot, JBL


Standard

...ich würde entweder den vorangegangen tips folgen oder endlich das handbuch "wie helfe ich mir selbst" für die limousine anschauen/ausleihen/kaufen - die bremsen sollten ja -zumindest von den großmotorigen limousinen- ähnlich bis identisch sein. auch finden sich dort sicher auch weitere interessante parallelen. vielleicht hat's ja auch einer daheim und kann nachblättern.

oder schau hier

http://www.peugeot206cc.co.uk/repair-206/index.htm

rubrik mechanical/brakes/rear disk brakes/removal - refitting bosch brake pads

ist bebildert und bietet sicher erste einblicke zur nachstellung handbremse mußt du dich dann weiter durchhangeln. in den umliegenden themenbereichen finden sich auch weitere interessante hinweise.

bei fragen ab in die werkstatt oder dem tip von dj tequila folgen.

grüßle
__________________
schal statt schott
deek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 15:43   #24
206cc-NRW
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 9



Standard

DANKE! :sterne:
206cc-NRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2007, 10:52   #25
Volksbank
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 09.09.2007
Beiträge: 1



Standard Bremsklötze wechseln

Brauch man fürs Wechseln der Klötze hinten einen Rücksteller ?
Volksbank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2007, 11:26   #26
thomas44
Moderator
Forumdurchsucher
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 383

Baujahr: 2005


Standard

Look here:

http://www.der206cc.de/forum/showthr...+hinten&page=2

Viel Erfolg!

Geändert von Blueside (03.04.2012 um 02:01 Uhr). Grund: Link aktualisiert
thomas44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 13:52   #27
luciano
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 17.05.2009
Beiträge: 2



Standard Bremsscheiben / Bremsklötze erneuern

Hallo,

ich möchte bei meinen 206 cc Baujahr 09.03. die Bremsscheiben und die Bremsklötze vorne erneuern.
Ich möchte gerne wissen welches Werkzeug ich benötige?

Gruß
Torsten
luciano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 16:06   #28
Der Chris
Ehrenmitglied
CC - Diplomand
 
Benutzerbild von Der Chris
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Weilersbach ( bei Forchheim )
Beiträge: 1.477

Mein CC: hatte einen 206cc

Forchheim -[Deutschland]- FO Forchheim -[Deutschland]- CC 6 9 6


Der Chris eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo Torsten,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Hast du denn schon mal Bremsscheiben und Klötze selbst gewechselt? Ist zwar für einen Hobbyschrauber durchaus selbst machbar aber möchte nur mal drauf hinweisen, dass Bremsen sicherheitsrelevant sind und man als Laie eher die Finger davon lassen sollte!!

Ansonsten brauchst du nicht viel Werkzeug:
ein Paar Schlüssel ( genaue Grösse weiß ich nicht auswendig )
Zange
Gummihammer
Schraubendreher mit Torxaufsatz
Kupferpaste (für die Beläge )

Ne Anleitung gibt es auch im Netz, zwar auf Englisch aber mit guten Bildern versehen:
http://www.peugeot206cc.co.uk/repair-206/index.htm
(links auf Mechanical --> Brakes --> Front Disc Brakes

gruss
Chris
__________________
Schalldruck 135,9 DB
gemessen auf dem 7. Internationalen Peugeottreffen in Schweinfurt
Der Chris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 17:03   #29
luciano
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 17.05.2009
Beiträge: 2



Standard

Moin Chris,
ich habe schon öfters Bremsscheiben und Bremsklötze gewechselt.
Habe dabei aber schlechte Erfahrung gemacht, da ich nicht den richtigen Innensechskant (7mm) hatte. Darum möchte ich gerne wissen welche Torxgröße ich benötige.

Gruß
Torsten
luciano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 20:44   #30
ccfighter
Matchboxauto Testfahrer
 
Benutzerbild von ccfighter
 
Registriert seit: 26.01.2009
Ort: MG
Beiträge: 268

Mein CC: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001

Mönchengladbach -[Deutschland]- MG Mönchengladbach -[Deutschland]- M 2 0 6


ccfighter eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Du brauchst:
17er für die felgen
13er für die backen
und torx 35-40 (einfrach mal ausprobieren) zum blösen der scheibe.
sind ja nur drei schrauben.
Und du brauchst evtl. Bremsenreiniger und etwas Caramba
Wie schon gesagt für einen Hobbyschrauben ne sache von 30 minuten pro Rad
ccfighter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bremsscheiben, sonderwerkzeug, torx-aufsatz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was kann ich an meinem CC Intereur selber machen? Timo Tuning 7 29.06.2007 15:59
Motorhaube wechseln Ramona Werkstatt 1 01.05.2007 20:04
Komfortelektronik selber umprogrammieren dsquared2 Werkstatt 2 29.01.2007 16:32
Waschstraße oder selber waschen? locito Allgemeines Board 60 27.09.2006 12:48
Überrollbügel selber lackieren Pierfx Tuning 7 12.01.2003 13:25



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.